Menü

Zahnarzt­praxis Dr. Stefan Gruber: Bleaching (Bleich­behandlung)

Warum Bleaching?

Bei richtigen Verfärbungen im Zahnmaterial selbst haben sich farbgebende Stoffe unter der Zahnoberfläche in Zahnschmelz und Dentin eingelagert, daher kann eine Zahnreinigung diese Farbstoffe nun nicht mehr entfernen.


Sollten einzelne oder all Ihre Zähne verfärbt sein, z.B. durch einen abgestorbenen Zahnnerven, durch Einnahme von Antibiotika oder weil Ihre Zahngrundfarbe nun mal eher dunkel ist, können wir durch geeignete Behandlung den Zahn oder die Zähne von außen oder innen so lange bleichen, bis das gewünschte, hellere Ergebnis sichtbar ist.

 

Am einzelnen Zahn

Der häufigste Einsatz für das Bleichen (neudeutsch „bleachen") eines einzelnen Zahnes ist die Dunkelfärbung eines wurzelbehandelten Zahnes. Hier wird nach der erfolgreichen Wurzelbehandlung die schon vorhandene Kavität, das Loch im Zahn, verwendet, um das Bleichmittel (eine Verbindung, die Sauerstoff abgibt) einzulegen. Diese Einlage wird typischerweise zwei Mal alle zwei Tage gewechselt und bleicht den Zahn von innen.


Beim Bleaching eines einzelnen Zahnes wird das Ergebnis sein, dass Sie keinen Farbunterschied mehr zwischen diesem Zahn und seinen Nachbarzähnen erkennen.

 

An allen Zähnen

Beim Bleaching aller Zähne ist das Ziel eine generelle Aufhellung der Zähne, so dass die Grundfarbe all Ihrer Zähne deutlich heller wird.


Das kann in der Praxis direkt durchgeführt werden, dabei wird das Zahnfleisch abgedeckt und das Bleichmittel über längere Zeit auf der Oberfläche des Zahnes angewendet.
Oder Sie können es zu Hause durchführen, dazu werden sogenannte Schienen angefertigt, das sind die Folienüberzüge über die Zähne eines ganzen Kiefers, in die das Bleichmittel eingelegt wird und über Nacht an und in den Zähnen wirken kann.

 

Gerade bei oberen Frontzähnen im sichtbaren Bereich ist das Bleaching eine zahnsubstanzschonende Alternative zu den Veneers, den aufgeklebten Keramikverblendschalen, für die man die Zähne, die man gerne heller hätte, ansonsten anschleifen müsste.

 

Und schädigt das nicht die Zähne?

Die heutigen Bleichmittel und Produkte sowie die Methoden dieser Zahnaufhellung sind nachhaltig und schädigen Ihre Zahnsubstanz nicht.

 

Geöffnet täglich bis 21:00 Uhr

Die langen täglichen Öffnungszeiten von 7:00 Uhr bis 21:00 Uhr ermöglichen es uns, auch den beruflich sehr eingespannten Patienten, den zeitlich belasteten Müttern oder …

Kurze Wartezeiten, Termine auch kurzfristig

Da wir immer nur wenige Termine pro Patient vergeben und ausreichend Pufferzeiten freihalten, ist uns eine kurzfristige Vergabe von Terminen auch …

Hier finden Sie uns:

 

Zahnarztpraxis
Dr. Stefan Gruber

Wasserburger Landstraße 255

81827 München

Trudering / Waldtrudering